Impressionen vom 12. Mondschein - Cup 2015:

Liebertwolkwitz - 28. März 2015
 
 

 
 
 
 
 Unser diesjähriges Turnier stand unter dem Motto "11 Jahre - 11 Sieger", 
denn bisher war es keiner Mannschaft gelungen, den Titel mehrmals zu holen, und die spannende Frage war, ob es auch beim 12. Mondschein-Cup einen neuen Sieger geben würde.
  
 
Schnell ins Sportgewand geworfen
und erste Fußabdrücke hinterlassen.


Der Tatort
Mondschein-Arena Liebertwolkwitz

16 Ermittlerteams lernten sich mehr oder weniger nah kennen.
Erste Befragungen:
Wer wird einen der in diesem 
Jahr aus Ton hergestellten
Trophäen entführen können?
 
Einer immerhin 8 kg schwer.

In 56 Spielen wird mit einem Ergebnis zu rechnen sein.
Mmmmh, ich komm dem Rätsel auf die Spur, oder ich frag die Zwei. 

 
 
War´s der schwarze Mann ?
Alles wird akribisch protokolliert. Freiwillig zum Verhör. Gerne ...
 
Auszeit gibt es kaum.

Die Zeit drängte. Der Fall
musste noch in der Winterzeit abgeschlossen werden.
 
 

 Die Tatwerkzeuge rollen zuhauf durch die Halle. Noch fehlt eine
belastbare Spur. Es wird nach neuester
Computer- und Forensikwissenschaft gearbeitet.
Erste Ergebnisse konnten der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Zeugenbefragungen ergaben nichts
genaues. Manche tanzten den
Ermittlern vor der Nase herum.
 
Agent Jens mit einem Selfie.
Ermittlungen in allen Lagen.
Investigativ & schonungslos.
 
Aber auch er steht unter Beobachtung. 
 
 
.

Unsere Sonderermittler durften sich über Karten für das Cineplex Kino im
Allee-Center freuen.

Kathy von BiBaBo 

&

Tobias von den Conneballern

Die Wolkser Volleyholics konnten
nach dem finalen Showdown leider
nicht Ihre Fingerabdrücke am 
goldenen Mond hinterlassen und überließen das Corpus Delicti
letztlich den Vollmonden, die 
damit als überführt gelten und
als Erste den Pokal zum zweiten
Mal unter Verschluß
nehmen müssen.

 

Herzlichen Glückwunsch dem Sieger!

Die Vollmonde vom SV Energetik Leipzig

 
An einer Raupe aneinander gekettet, wurden sie - mit massivem Nachdruck
der Beteiligten - aus der Halle geführt.

 

Die Ermittlungsakte gibt´s hier im Detail:
 
   Ergebnisse Mondschein Cup 2015

1. Die Vollmonde
2. Wolkser Volleyholics
3. Spaßtruppe
4. Nordstern Leipzig
5. Die lustigen Vogtländer 
6. Gandhis Enkel
7. Conneballer
8. Nightliner
9. SG Clara Zetkin
10. BiBaBo Youngstars
11. Cospudies
12. Donnerstagshaufen
13. Hurricane
14. Hello Sunshine
15. Dackelfreunde

16. Pickeldi & Frederik


Unser herzlicher Dank gilt nicht nur allen, die dabei waren und mit uns diese
schöne Volleyballnacht verbracht haben, sondern auch allen unseren Unterstützern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.

Vielen Dank an:

Cineplex Leipzig
No. 1 Fitness Leipzig
HC Leipzig
SC DHfK
Betten Költzsch
Deutsche BKK
L.E. Vital Fitness
SG LVB



Wir würden uns freuen, wenn Ihr beim nächsten Nachteinsatz 2016
wieder mit dabei seid.

 

12. Mondschein-Cup 2015

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich bei:

Team - Partner

 

Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
121803

Wer ist online

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online