Impressionen vom 5. Sonnenschein - Beach - Cup 2013:

Markkleeberg - 10. August 2013

Morgens sieben Uhr. Die Möncherei gleicht einer Idylle.
Doch einmal im Jahr ist es damit vorbei. Dann kommen viele nette
Volleyballer und zeigen was sie so drauf haben.

... endlich Samstag - frohlocken sicherlich viele Volleyballer.
Aber ...
schöne Beachcups gibt´s auch in Sachen oder genauer gesagt in
Markkleeberg beim Sonnenschein-Beach-Cup.

Bepackt mit dem wichtigsten
Utensilien für einen sonnigen
Volleyballtag, rückten die Ersten an.

Ein freundlicher Wechkruf an die Schlafmützen:
Heut ist Sonnenschein-Beach-Cup !
Wer wird seine Autogramme
auf die Sonne schreiben, sehen
wir am Ende.

Und die bunte Kuh? Sie diente als
Hilfsmittel bei der
Jubiläums-Quizfrage ...
Wieviele Ballpunkte wurden in
den vergangenen vier
Sonnenschein-Beach-Cups
gespielt?

Rechengenie oder Bauchgefühl.

Wer gewinnt, sehen wir später.
 
 

Die Schiedsgerichte machten einmal mehr nicht nur eine gute Figur(en),
sondern auch einen äußert enspannten Job.

Zum Einsatz kam der weltweit erste Synchronschiedsrichtereinsatz.
Schließlich sehen 2 Pfeifen mehr als eine.
Ich meine natürlich 4 Augen ...

Kunst ...

... bei Spieler und Fotograf !
 

Zeit blieb auch für Erholung, (Fach)-Gespräche oder einfach nur Zuschauen.

 

Unser Grillmeister nahm seinen
Job sehr ernst, und sorgte stetig
für Frischfleisch.


Guten Appetit übrigens.

Der bange Blick gen Himmel.

Nun ja. Mit der alljährlichen
Husche von Oben, machte
jeder wonach ihm war.

 

Immer schön den Älteren hoch helfen, damit er wieder sooo schön hüpfen kann.

 
 

Das Finale:

BiBaBo Youngstars vs. Two Generations

Nachdem der erste Satz mit 21:16 an die Youngstars ging, sah alles nach
einem Turniersieg aus. Doch die Mischung aus jung und dynamisch & jung geblieben und erfahren machte noch mal richtig Betrieb und rang die
Youngstars mit 21:11 nieder. Damit und nach kleinen Punkten ging der
Sieg und viel Beifall an Two Generations.

 
  

 
 

Unter Beifall blieb nur noch der Sprung in unser Delfinarium. Gefüllt
leider nur mit Wasser - an Shampus arbeiten wir noch.

Platz 10: 4 Engel mit 8 Fäusten
Platz 9: Cospudies
Platz 8: 4 für ein Halleluja
Platz 7: SV Energetik Leipzig
Platz 6: Aus die Maus
Platz 5: Gandhis Enkel
Platz 4: Spaßtruppe
Platz 3: Nordstern Leipzig
Platz 2: BiBaBo Youngstars
Platz 1: Two Generations
Über die ein oder andere Antwort
konnte man trefflich lachen.
Unser Gewinner lag bis auf 30 Punkte
fast genau richtig.
Um die Frage nun endlich aufzulösen:
Wieviele Ballpunkte wurden in den vergangenen Jahren erzielt.

Genau: 7712

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Klettergutschein.

Herzlichen Glückwunsch
den Gewinnern:

Two Generations

 

 

Ein riesiges Dankeschön an Euch, für einen gemütlichen Volleyballtag
auf und neben dem Volleyballfeld.

 

Bis zum nächsten Jahr.

 

Wer gegen wen und was dabei rauskam - hier " Ergebnisse Mondschein Cup 2010 " steht
es geschrieben. Und wer wissen will, wer mit wem,
der schaue sich die Bilder unten an.

1. Two Generations
2. BiBaBo Youngstars
3. Nordstern Leipzig
4. Spaßtruppe
5. Gandhis Enkel
6. Aus die Maus
7. SV Energetik Leipzig
8. 4 für ein Halleluja
9. Cospudies
10. 4 Engel mit 4 Fäusten


Vielen Dank allen Helfern, die zu diesem wunderschönen
Beachvolleyballtag beigetragen haben !

Team - Partner

 

Statistiken

Anzahl Beitragshäufigkeit
121800

Wer ist online

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online